Sektion Oldenhorn

04. – 11.10.20 | JO
Kletterwoche Orpièrre
10./11.10.20 | SAC
Saisonausklang in der Grubenberghütte
24./25.10.20 | JO
JO-Abend
08.11.20 | JO
Dry-Tooling
27.11.20 | alle
Clubabend
Programmheft 2019/2020

Home

 

Logo_jubliaums_2020

Höhenfeuer Gastlosenkette | August 2020

IMG_1030-Pano_kl KopieBericht zum Jubliäum «Ein Lichtermeer zum Geburtstag» | Anzeiger von Saanen, 14. August 2020

Zum unserem 100-Jahr-Jubliäum hat sich die JO einen originellen Anlass ausgedacht: die Beleuchtung der Gastlosenkette von der Rochers des Rayes im Westen bis zu den Gastlosen ganz im Osten. Mitgemacht haben knapp 60 SAC-Mitglieder im Alter zwischen 10 und 70 Jahren. Mehr Bilder unter Fotos > Fotogalerie.

Mit rund 600 Mitgliedern ist die Sektion Oldenhorn eine kleine, aktive Bergsektion.

Von leichten Ausbildungstouren bis zu anspruchsvollen, hochalpinen Touren, im Saanenland aber auch  im ganzen Alpenraum, findet sich in unserem Tourenprogramm alles was das Bergsteigerherz im Sommer und im Winter begehrt! Interessiert am wöchentlichen Klettertraining, an einer Skitour oder an einem Hüttenanlass?

Für mehr Infos klicke dich durch unsere Seite und melde dich einfach mal an –
gemeinsame Bergerlebnisse machen doppelt so viel Spass!

Aktuelle Informationen Massnahmen COVID 19
Der Bundesrat hat beschlossen, dass Vereinsaktivitäten unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln ohne Körperkontakt ab dem 11. Mai 2020 wieder erlaubt sind. Am 27. Mai hat er weitere Lockerungen für den 6. Juni 2020 beschlossen. Damit Bergsport als Breitensport in SAC-Sektionen und in SAC-Kursen betrieben werden kann, muss das Konzept von den Bergsportlerinnen und Bergsportlern eingehalten werden.

Folgende Weisungen gelten
Tourenwesen
• Besuche die Tour nur in gesundem Zustand
• Jeder Teilnehmer liest vorher das Schutzkonzept (Anhang)
• Die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG sind auch unterwegs einzuhalten
(Social Distancing, regelmässig gründlich Hände waschen oder desinfizieren etc.)

Touren und Trainings
Die Touren und Trainings werden wieder nach Programm und unter Einhaltung des Schutzkonzepts HIER durchgeführt. Detaillierte Infos erteilt euch auch der zuständige Leiter (siehe Aktivitätenprogramm im Anhang)

Auch für die JO- und KIBE-Aktivitäten gelten die oben erwähnten Regeln des allgemeinen Tourenwesens sowie zusätzlich das Schutzkonzept des Vertical Gstaad für das Hallentraining.

Kletterhalle Vertical Gstaad
• Die Kletterhalle ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich
• Eigenes Material mitnehmen
• Für diesen Betrieb gilt eine Personenanzahl-Beschränkung von 14 Personen
• Garderobe ist offen. Die Duschen bleiben gesperrt.
• Ich halte generell 2m Abstand zu anderen Personen
• Ich nutze vor und nach dem Klettern Flüssigmagnesium oder Desinfektionsmittel
• Jeder Teilnehmer liest vorher das Schutzkonzept HIER

Hüttenwesen
• Reserviere deinen Schlafplatz – ohne Reservierung keine Übernachtung
• Besuche unsere Hütten nur in gesundem Zustand
• Pro Gruppe schreibt sich eine Person ein
• Bringe selber mit: Desinfektionsmittel, eigener Innenschlafsack und Kissenanzug
• Nimm deinen Abfall wieder mit ins Tal

Donnerstags- und Freitagstrainings
Donnerstagstraining: Das Donnerstags-Klettertraining  findet für beide Gruppen wieder statt. Für das KIBE ist eine vorgängige Anmeldung per Whatsapp-Gruppe notwendig. Info Daniela Teuscher 079 262 83 08.
Freitagstraining: Das SkiMo-Training findet in angepasster Form wieder statt. Teilnahme nur nach Anmeldung über SkiMo-Whats-App-Gruppe möglich.

Jubiläumsanlässe
• Auffahrtszusammenkunft: Abgesagt, wird ev. Im 2021 durchgeführt
• Freihlichttheater: Auf nächstes Jahr, August 2021 verschoben
• Höhenfeuer Gastlosen: Findet statt! Damit wir auf den 32 Gipfeln gleichzeitig
ein Höhenfeuer entzünden können, brauchen wir DICH, liebes Sektionsmitglied!
Infos und Anmeldung HIER
• Sternenmarsch Oldenhorn: Findet statt, siehe Aktivitätenprogramm!

Link SAC Schutzkonzepte (Bergsport, SPortKlettern und Hütten)
https://www.sac-cas.ch/de/covid

Mit diesen Massnahmen helfen wir alle tatkräftig mit, die Verbreitung des Coronavirus so gut wie möglich einzudämmen. Wir informieren euch über unsere Homepage, Facebook und diesen Newsletter.

SAC Oldenhorn, 23. Juni 2020

2015.06.02_030_RochersDeNaye (1 von 1)